KfW-Award 2017

Die KfW fördert das Schaffen von neuem Wohnraum und das Modernisieren von Bausubstanz mit unterschiedlichen Produkten und Programmen. Sie vergibt außerdem regelmäßig den KfW-Award „Bauen und Wohnen“. 2017 steht er unter dem Motto „Ausbauen, Anbauen, Umbauen – effizient Wohnraum schaffen und modernisieren“. Auch vorhandene Immobilien können erweitert, umgebaut, aufgestockt und gleichzeitig modernisiert sowie für aktuelle und künftige Wohnbedürfnisse fit gemacht werden. Potenziale bieten nicht nur bestehende Wohnhäuser, sondern auch leerstehende Bürohäuser, Fabrikhallen, Kasernen oder Hafenspeicher.  (Bewerbungsschluss 31.3.17)