KfW-Award Bauen

KfW-Award_IMG_6929.jpg

KfW-Award Bauen

Die KfW als einer der größten Förderer von privatem Wohneigentum in Deutschland hat 2003 den KfW Award Bauen ins Leben gerufen. Ziel des Wettbewerbs ist es, Impulse für nachhaltiges privates Bauen zu geben sowie zukunftsweisende Trends aufzuzeigen. Mit dem KfW-Award Bauen zeichnet die KfW private Bauherren aus, die mit ihren Bauprojekten „weiterdenken“ und neue Impulse setzen.

Der KfW Award Bauen 2019 richtete sich an alle privaten Bauherren oder Baugemeinschaften, die in den vergangenen fünf Jahren ein Neubau-Projekt umgesetzt oder ein bestehendes Gebäude erweitert, umgewidmet, modernisiert oder belebt haben und ist mit insgesamt 35.000 EUR dotiert. Die Auszeichnung der Preisträger findet in festlichem Rahmen am 23. Mai in Berlin statt. Bewerbungsschluss war der 20. Februar 2019.

Weitere Informationen