Städtebaupreis der Wüstenrot Stiftung

200108_DeutscherStaedtebauPreis2020.jpg

Deutscher Städtebaupreis

Der Preis zeichnet Projekte aus, die auf die Verbesserung der stadträumlichen, stadtfunktionalen sowie architektonischen Qualität des Gebiets zugunsten der dort wohnenden und arbeitenden Menschen zielen. Sie müssen nach dem 1. Januar 2015 in Deutschland realisiert worden sein.

Einsendeschluss ist der 15. April 2020.

Die Preisverleihung findet am 17. September 2020 im Kleinen Saal der Elbphilharmonie Hamburg statt.

Weitere Informationen